Warning: session_start(): Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e6ec6/9ternovember/configuration.php:1) in /www/htdocs/w00e6ec6/9ternovember/libraries/joomla/session/session.php on line 423

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /www/htdocs/w00e6ec6/9ternovember/configuration.php:1) in /www/htdocs/w00e6ec6/9ternovember/libraries/joomla/session/session.php on line 423

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e6ec6/9ternovember/configuration.php:1) in /www/htdocs/w00e6ec6/9ternovember/libraries/joomla/session/session.php on line 426
Halle

Gedenkaktion "Mahnwache und STOLPERSTEINE putzen"


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e6ec6/9ternovember/configuration.php:1) in /www/htdocs/w00e6ec6/9ternovember/components/com_eventtableedit/eventtableedit.php on line 23

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e6ec6/9ternovember/configuration.php:1) in /www/htdocs/w00e6ec6/9ternovember/components/com_eventtableedit/views/default/tmpl/default.php on line 26

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e6ec6/9ternovember/configuration.php:1) in /www/htdocs/w00e6ec6/9ternovember/components/com_eventtableedit/views/default/tmpl/default.php on line 27

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e6ec6/9ternovember/configuration.php:1) in /www/htdocs/w00e6ec6/9ternovember/components/com_eventtableedit/views/default/tmpl/default.php on line 28

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e6ec6/9ternovember/configuration.php:1) in /www/htdocs/w00e6ec6/9ternovember/components/com_eventtableedit/views/default/tmpl/default.php on line 29

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00e6ec6/9ternovember/configuration.php:1) in /www/htdocs/w00e6ec6/9ternovember/components/com_eventtableedit/views/default/tmpl/default.php on line 30
Halle Printview

AUFRUF

 

Gedenken an die Reichspogromnacht vom 9. zum 10. November 1938

 

Die Nacht vom 9. zum 10. November 1938 war der gewaltsame Auftakt der systematischen Vernichtungsmaschinerie im damaligen deutschen Reich. Wir wollen am 9. November 2012 an die Menschen erinnern, die durch den massenhaften, fanatischen und kaltblütigen Antisemitismus der deutschen Bevölkerung ermordet, deportiert, entrechtet und gedemütigt worden sind. Wir rufen alle Hallenserinnen und Hallenser dazu auf, sich entschieden gegen jede Form von Antisemitismus, Rassismus, Ausgrenzung und Diskriminierung zu stellen und dafür einzusetzen, hier in Halle alles zu tun, um den „ganz gewöhnlichen Antisemitismus“ im kleinsten Keim zu ersticken.

 

Erinnern, gedenken und mahnen wir gemeinsam! Beteiligen Sie sich an der Gedenkaktion „Mahnwache und STOLPERSTEINE putzen“! Bringen Sie einen Lappen mit und informieren Sie ihre Freunde, Bekannte und Familie! Verabreden Sie sich am 09. November in der Zeit von 18:00 bis 18:30 Uhr zum Putzen folgender Stolpersteine rund um den Jerusalemer Platz: Großer Berlin 8, Sternstraße 11, Kleine Brauhausstraße 7, Große Märkerstraße 13 und 27, Kleine Märkerstraße 3. Entzünden Sie eine Kerze oder ein Teelicht an einem der Stolpersteine an diesem Platz und widmen Sie einige stille Gedenkminuten den Opfern des Nazideutschlands!

 

Friedenskreis Halle e.V. und IG Metall Halle-Dessau

 

-------------------------------

PRESSEMITTEILUNG

------------------------------

 

Für eine aktive Erinnerungskultur – gegen das Vergessen: Friedenskreis Halle e.V. und IG Metall Halle-Dessau rufen zur Beteiligung an der Gedenkaktion „Mahnwache und STOLPERSTEINE putzen“ am 9. November 2012 auf

 

Anlässlich des 74. Jahrestages der Reichspogromnacht am 9. November rufen der Friedenskreis Halle e.V. und IG Metall Halle-Dessau alle Hallenserinnen und Hallenser dazu auf, der jüdischen Opfer Nazideutschlands zu gedenken und die in Halle verlegten Stolpersteine um den Jerusalemer Platz zu putzen.

 

Folgende halleschen Stolpersteine werden am 9. November 2012 in der Zeit von 18:00 bis 18:30 Uhr geputzt: Großer Berlin 8, Sternstraße 11, Kleine Brauhausstraße 7, Große Märkerstraße 13 und 27, Kleine Märkerstraße 3. Dabei wird den jüdischen Opfern des Nationalsozialismus in einigen stillen Minuten gedacht und eine Kerze als Zeichen der Erinnerung an jedem der Stolpersteine entzündet. Wer sich an der vom Friedenszentrum Leipzig e.V. initiierten Gedenkaktion „Mahnwache und STOLPERSTEINE putzen“ beteiligen möchte, kann seine Bereitschaft im Vorfeld verbindlich unter http://www.9ternovember.de ankündigen. Informationen zu den halleschen Stolpersteinen stellt der Verein Zeit-Geschichte(n) e.V. unter www.zeit-geschichten.de zur Verfügung.

 

Auch alle Hallenserinnen und Hallenser sind dazu aufgerufen, sich entschieden gegen jede Form von Antisemitismus, Rassismus, Ausgrenzung und Diskriminierung zu stellen und an den ehemaligen Wohnorten verschleppter Jüdinnen und Juden, Sinti und Roma, politisch und konfessionell Verfolgter, Homosexueller und Euthanasieopfer Kerzen zu entzünden und Blumen zum Gedenken an die Opfer niederzulegen.

 

Friedenskreis Halle e.V.
Große Klausstr. 11
06108 Halle (Saale)

www.friedenskreis-halle.de/arbeitsbereiche/friedenspolitik.html

Weitere Infos unter:  http://www.zeit-geschichten.de/th_01a.htm


Filter  Tooltip        

Ordering StolpersteinOrdering Ort
Schwestern Franziska, Elise und Margarethe Salomon Adolph-von-Harnack-Straße 9 (ehem. Blumenthalstraße)
Ehepaar Paul und Regina Bauchwitz, geb. Meyer, und Willy Katz Adolph-von-Harnack-Straße 18 (damals Blumenthalstraße)
Emil Müller, Bruder Albert Müller und Ehefrau Else Müller geb. Baer Albert-Schweitzer-Straße 54 (ehemals Zeppelinstraße)
Lucie Helft geb. Heinemann gesch. Stern Albert-Schweitzer-Straße 54 (ehemals Zeppelinstraße)
Wolfgang Brühl Alter Markt 12
Ida Elkan geb. Wittenberg Am Steintor 18
Ehepaar Curt und Johanna Lewin geb. Stargard August-Bebel-Straße 34 (damals Friedrichstraße)
Wilhelm Siegmund Lewin August-Bebel-Straße 48a (damals Friedrichstraße)
Rosalie Levi geb. Lesser und ihre Tochter Leonie Levi August-Bebel-Straße 59 (ehem. Friedrichstraße)
Ehepaar Sally Wolff und Paula Wolff geb. Lewin Beesener Straße 241
Henriette Sauer geb. Flatow Benkendorfer Straße 78
Stanislawa Steinhauf geb. Ruff Bernhardystraße 6
Familie Leopold, Olga, geb. Gundersheimer und Ilselotte Nußbaum Bernhardystraße 56
Hugo Adler Breite Straße 19
Alfred Silberberg Breite Straße 33
Ehepaar Israel (Julius) und Bertha Meyerstein, geb. Gutmann Brüderstraße 10
Max Holländer und Elvira Holländer geb. Troplowitz Brüderstraße 17
Dr. phil. Wera Tubandt geb. Krilitschewsky Carl-von-Ossietzkystraße 16 (ehem. Bismarckstr.)
Schwestern Frieda Hirsch und Johanna Baumann geb. Hirsch Emil-Abderhalden-Str. 6 (ehem. Wilhelmstrasse)
Martha Dittmar, geb. Jovishoff Falkenweg 7
Vater Nathan Frankenberg und Ehepaar Siegfried und Herta Frankenberg geb. Meyer Feuerbachstraße 74 (ehemals Kurfürstenstraße)
Hannacha Peril Cohn, Mutter Recha Cohn und Großmutter Thekla Cohn geb. Kaufmann Feuerbachstraße 75 (ehemals Kurfürstenstraße)
Josef Pfifferling, gen. Julius Frankestraße 12 (ehemals 17)
Prof. Dr. Martin Kochmann Friedenstraße 12 a
Bella Traubkatz geb. Feuchtwanger Geiststraße 1
Senta (Ette) Riesel Geiststraße 15
Martha Windmüller verw. Stückgold Geiststraße 22
Kurt Just Geiststraße 55
Friedjof Wagner Georg-Cantor-Straße 33 (ehem. Henriettenstraße)
Ehepaar Anna geb. Lerner und Ludwig Heymann mit Pflegekind Brigitte Klawanski, Familie Hanna geb. Gänger, Leo und Heinrich Lipperund Pflegekind Heinz Riesel, Ehepaar Awram und Gutta Librach geb. Epstein Große Märkerstraße 13
Rosa Kupferberg Große Märkerstraße 27
Zahnarzt Dr. med. Leo Lewinsky, Rechtsanwalt Kurt Bauchwitz. Große Ulrichstraße 2
Arthur Pollak Große Ulrichstraße 27
Kaufmann Erich Cahn und seine Ehefrau Johanna (Hedwig) Cahn, geb. Ferse. Große Ulrichstraße 58
Hanna Herschkowicz, Leib Herschkowicz, Sara Herschkowicz geb. Stern, Aron Abramowitz, Franziska Frank, Amalie Israel geb. Falkenberg, Flora Jacoby geb. Joel, Chaim Simon Lerner, Pauline Metis geb. Simonsohn, Rosalie Meyerstein, Henriette Reiter geb. Rothkugel, Alfred Riesenfeld, Elisabeth Schwarz geb. Backhaus, Simon Schwarz, Leo Seliger und Frieda Zuckermann Großer Berlin 8
Emilie Oppenheimer geb. Wahl Händelstraße 3
Marie Burghardt geb. Bach und Tochter Elsa Bauchwitz geb. Burghardt, Lina Burghardt geb. Schönheim und Sohn Siegfried Burghardt Halberstädter Straße 13
Alfred Katz Hansering 2
Ehepaar Adolf und Erna Goldberg geb. Fackenheim Hansering 17
Ehepaar Cäsar und Adele Salomon geb. Rautenberg,ihre Schwester Regina Lewin geb. Rautenberg Harz 18
Manfred Vogel Humboldtstraße 41
Familie Mendel, Sala-Ruda geb. Schenkalowski, Edith, Susie und Josua Mühlbauer Kleine Brauhausstraße 7 STOLPERSTEINE: Straßeneinmündung gegenüber der Sternstraße
Lena Lichtenstein, Töchter Henny Wachter geb. Lichtenstein und Gertrud Lichtenstein Kleine Klausstraße 3 (damals Nr. 7)
Johann Hanselmann Kleine Märkerstraße 3
Geschwister Erna, Otto und Kurt Hummel Kleine Ulrichstraße 8
Ehepaar Ernst Grünberger und Nelly Grünberger geb. Hecht Kleine Ulrichstraße 31
Alfred Willi Tilke Kleine Ulrichstraße 38 (früher 37)
Ehepaar Eduard und Erna Oppenheim geb. Baum Kohlschütterstraße 6
Frieda Redelmeyer geb. Apfel Kohlschüttestraße 7/8
Frieda Göhre geb. Tölzing Körnerstraße 26
Leo Schönbach Lafontainestraße 4
Familie Edmund, Fanny geb. Rosenthal und Oskar Aronsohn Lafontainestraße 5
Richard Hesse (1896 – 1984) Lafontainestraße 10
Marie Fürth geb. Amann Lafontainestr. 23
Paul Elkan Landrain 144
Emilie Bilski geb. Calvary Laurentiusstraße 9
Sofia Wenzymer geb. Novogrocka , ihre KInder Helena , Rosa und Siegfried Wenzymer Leipziger Straße 4
Lina Grossmann Lessingstraße 31
Hermann Lewit Ludwig-Wucherer-Straße 11
Hertha Rosenthal Ludwig-Wucherer-Straße 24
Rosa Salomon geb. Baruch Ludwig-Wucherer-Straße 28
Ehepaar Jakob und Käte Rautenberg geb. Jacobsohn Ludwig-Wucherer-Straße 45
Familie Georg, Frieda geb. Cahn, Ilse und Eva Martha Oppenheim Magdeburger Straße 28 (ehemals Hindenburgstraße 13a)
Paul Holzmann Magdeburger Straße 30 (ehemals Hindenburgstraße 13)
Olga Wolffberg geb. Sabatzky und Tochter Else Wolffberg Martinstraße 25
Elise Ney geb. Gassenheimer Maybachstraße 2
Alfred Löwe Meckelstraße 4
Wilhelm Goldmann Mittelstraße 11-13
Yedidia Geminder und Frieda Riesel Mühlweg 36
Rosa Cohn, Adolf Friedländer Mühlweg 55 (ehemals Am Kirchtor 14)
Ernst Stößel Paul-Suhr-Straße 106
Max Jovishoff Philipp-Müller-Straße 70
Ehepaar Theodor und Charlotte Weiß geb. Hirsch Puschkinstraße 30 (ehemals Albrechtstraße)
Fritz, Slata, Margit, Edith und Liliane Schwab Rannische Straße 1
Geschwister Harry, Gustav-Rudolf und Ruth-Elli Alexander Rannische Straße 3
Henny geb. Rosenberg und Sohn Gerhard Müller Rathenauplatz 3 (damals Kaiserplatz)
Prof. Dr. Max Fleischmann Rathenauplatz 14 (damals Kaiserplatz)
Max Freund Reichardtstraße 6
Bertha Bacher Richard Wagner Straße 11
Geschwister Julius Schwab und Selma Appel geb. Schwab Riebeckplatz 4 (damals Merseburger Str. 166)
Otto Czech Röderberg 10
Ehepaar Hermann und Selma Hellermann geb. Stern Rudolf-Breitscheid-Straße 14 (ehemals Königstraße)
Geschwister Dr. Josef Schloß, Marie Klein geb. Schloß und Schwägerinnen Gretchen Schloß geb. Wiesengrund und Eva Schloß geb. Ambach Rudolf-Ernst-Weise Straße 20 (ehemals Königstraße 62)
Lieselotte Wartenberg, geb. Bacher und Sohn Walter Wartenberg Schleiermacherstraße 13 (damals Kronprinzenstraße)
Hermann August Wollschläger Schlosserstraße 29
Ehepaar Isidor und Frieda Hirsch geb. Loewenthal Seebener Straße 11
Familie Eduard Graf, Clara Graf geb. Pollak und Dr. Irene Schulze geb. Graf Seebener Straße 177
Ehepaar Amalie geb. Kanner und Hirsch (Hermann)Israel, Gerda und Töchter Hella und Jenny (Sheindl) Padawer geb. Geminder Sternstraße 11
Ehepaar Renè und Hermine Hirschfeld, geb. Rose Talamtstraße 6
Johanna Ziegelroth geb. Oppenheimer, Schwestern Rosalie Meyerfeld und Sofia Loewenthal geb. Meyerfeld Uhlandstraße 10
Familie Salomon M.Landau, Rosa geb. Sadger und Grete Paechter geb. Landau Universitätsring 6
Cuno Helft Universitätsring 19/20
Seraphine Lavoipiere geb. Davidsohn Wielandstraße 12
Ehepaar Alfred und Jenny Goldmann geb. Marcuse Wörmlitzer Straße 108
Stand Okt 2013